Shuttle

Shuttle-Paletten

Shuttle Paletten sind eine Weiterentwicklung herkömmlicher Fördertechnik. Sie zeichnen sich durch hohe Energieeffizienz, lange Förderstrecken und individueller Streckenführung aus. Sie können sowohl für den automatischen Teiletransport, als auch als Transportfahrzeug bei Montageaufgaben genutzt werden.

Vorteile: 

  • Geringerer Arbeitskräfteeinsatz
  • Hohe Redundanz
  • Geringer Energieverbrauch
  • Individuelle Routenplanung

Beginnend mit Kundenaufträgen generiert eine übergeordnete Steuerung Einzelfahraufträge. Anhand dieser Aufträge fahren Shuttle Paletten zu den Übergabestellen, übernehmen Werkstücke und transportieren diese zur jeweiligen Zielpositionen. Der Aufbau von Shuttle und Transportstrecke ist dabei frei und richtet sich nach der Transportaufgabe. Angetrieben werden die Shuttle über eine mechatronische Antriebseinheit.

Shuttle Paletten haben ein Eigengewicht von 125kg und können in dieser Ausbaustufe Material bis zu einem Gewicht von 300kg transportieren. Die Palette beschleunigt mit 0,5 m/sec² auf eine variabel einstellbare Geschwindigkeit zwischen 1,5 und 18 m/min und positioniert auf +/-1 mm genau.

Eingesetzt werden Shuttle Paletten im Bereich der Materialzuführung bei Daimler.

Shuttle

Zurück zur Übersicht